Zum Content springen Zur Navigation springen

Achtung!

Sie verwenden einen veralteten Browser. Bitte updaten Sie ihren Browser um die Usability zu verbessern.
Märchenhafte Unterkünfte finden
Wann
Pfeil rechts
Gäste 2 Personen
Erwachsene
Kinder
confirm

Beliebte Winterziele im Rotkäppchenland

Das Knüllköpfchen (634m) und der Eisenberg (636 m) sind beliebte Ziele, wenn Frau Holle die Betten über dem Rotkäppchenland schüttelt. Die Schlittenwiesen am Eisenberg und am Knüllköpfchen sind in Coronazeiten schnell überfüllt, der Skilift am Eisenberg nicht in Betrieb. Bitte beachten Sie die aktuellen Verkehrsregelungen und –hinweise sowie die allgemeinen Abstandsregeln.

Wandern auf ausgeschilderten Rundwanderwegen am Knüllköpfchen und Eisenberg ist möglich. Auch der Kellerwaldturm am Wüstegarten (675 m) ist ein gutes Ziel für eine Wanderung durch märchenhaft verschneiten Wald. Ausgangspunkt hierfür ist der Wanderparkplatz „Kellerhute“ in Jesberg-Densberg. Bitte nutzen Sie nur ausgewiesene Parkplätze und halten Sie die Corona-Regeln ein.

Wetter, Schneehöhen und Bedingungen für Rodeln und Langlauf am Eisenberg erfahren Sie über die Webcam des Skiclubs Neuenstein.

Eisenberg

Knüllköpfchen

Kellerwaldturm

Langlauf im Rotkäppchenland ist auf der Stadtrandloipe in Schwarzenborn möglich. In Sichtweite des Knüllköpfchens kann man auf Langlaufski durch die weite märchenhafte Winterlandschaft am Knüll gleiten. Bitte direkt nach Schwarzenborn und nicht aufs Knüllköpfchen fahren und in der Stadtmitte der Beschilderung zur Loipe folgen.
Die Stirnloipe in Oberaula-Olberode ist ebenfalls gespurt! Parkplätze sind geräumt, Ausschilderung von der B454 und ab Ortsmitte Olberode ist vorhanden.

Aktuelle Infos auch über die Facebookseite Rotkäppchenland oder unter 06691 207 407